Die Suche ergab 12 Treffer

von gorbi73
27. Aug 2019, 21:28
Forum: Destillen
Thema: Wie teste ich eine Reflux Destille?
Antworten: 47
Zugriffe: 475

Re: Wie teste ich eine Reflux Destille?

Wahrscheinlich denke ich auch einfach viel zu praktisch. Mein altes Problem. Wenn es möglichst kompliziert sein sollte würde sich eine kleine Pumpe mit Rückschlagventil anbieten. Aber dann müsste man auch wieder die geänderten Druckverhältnisse und die damit einhergehende Siedetemperaturverschiebung...
von gorbi73
27. Aug 2019, 12:31
Forum: Destillen
Thema: Wie teste ich eine Reflux Destille?
Antworten: 47
Zugriffe: 475

Re: Wie teste ich eine Reflux Destille?

Wenn was zurück geschüttet werden soll dann geht das Dank der offenen Konstruktion doch ganz einfach oben wieder in die Kolonne rein.
So mache ich das jedenfalls. Trichter auf den Liebig und reinrieseln lassen. Vorher aber noch das Abzugsventil schließen ;)
von gorbi73
21. Nov 2018, 23:08
Forum: Anfängerbereich
Thema: Wie reinige ich meine neue Kupfer BOKA
Antworten: 5
Zugriffe: 345

Re: Wie reinige ich meine neue Kupfer BOKA

Ich bin bisher davon ausgegangen dass zum Erreichen eines katalytischen Effektes die Kupferinnenflächen gerade möglichst blank sein sollten. Das wäre doch aber mit der Oxydschicht dann nicht mehr gegeben, oder?
von gorbi73
15. Nov 2018, 21:59
Forum: Obst
Thema: Hagebutten
Antworten: 18
Zugriffe: 856

Re: Hagebutten

Können die Kerne drin bleiben oder müssen die auch noch rausgepult werden? Wäre ja dann quasi Höchststrafe.
von gorbi73
11. Nov 2018, 12:27
Forum: Anfängerbereich
Thema: Sicherheit beim Destillieren
Antworten: 6
Zugriffe: 523

Re: Sicherheit beim Destillieren

Ich habe mir angewöhnt immer ein paar Siedesteinchen (kleine Tonscherben o.ä.) in den Kessel zu geben. Hatte mal einen schönen Siedeverzug beim potstillen, wo es mir explosionsartig die Brühe durch den Kühler geschossen hat. https://de.m.wikipedia.org/wiki/Siedeverzug Kommt mir nicht plausibel vor....
von gorbi73
10. Nov 2018, 12:47
Forum: Anfängerbereich
Thema: Sicherheit beim Destillieren
Antworten: 6
Zugriffe: 523

Re: Sicherheit beim Destillieren

Ich habe mir angewöhnt immer ein paar Siedesteinchen (kleine Tonscherben o.ä.) in den Kessel zu geben. Hatte mal einen schönen Siedeverzug beim potstillen, wo es mir explosionsartig die Brühe durch den Kühler geschossen hat.
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Siedeverzug
von gorbi73
7. Nov 2018, 19:35
Forum: Destillenbau
Thema: LM-Boka im (fast) Westentaschenformat
Antworten: 6
Zugriffe: 465

Re: LM-Boka im (fast) Westentaschenformat

Hallo Aragones, der Bokahead ist gesamt etwa 20cm, also da solltest du mit 30cm locker hinkommen. Das Kolonnenrohr hat einen Meter und ist komplett gefüllt. Das Nadelventil hatte ich mir mal günstig beim chinesischen Räuber geschossen, scheint es dort aber nicht mehr zu geben. Hatte ich wohl Glück :...
von gorbi73
7. Nov 2018, 01:52
Forum: Destillenbau
Thema: LM-Boka im (fast) Westentaschenformat
Antworten: 6
Zugriffe: 465

LM-Boka im (fast) Westentaschenformat

Da in meinem Vorstellungsbeitrag nach Detailbildern meiner Mini-Reflux gefragt wurde möchte ich sie euch hiermit nachreichen. 20180608_192227b.jpg Zielsetzungen bei Anfertigung der Anlage waren: - Fähigkeit der Selbsterzeugung von möglichst sauberem Neutralstoff (muss also in Richtung > 95% gehen) i...
von gorbi73
4. Nov 2018, 15:48
Forum: Zuckerwasser / Neutralalkohol
Thema: Zuckermaische für Neutralalkohol
Antworten: 17
Zugriffe: 1742

Re: Zuckermaische für Neutralalkohol

Nach meinen bisherigen Erfahrungen mit Turbo-Zuckerwasser ist mit schnellem Potstillen kein Blumentopf zu gewinnen. Ohne Mehrfachbrennen (2x reicht nicht mal ansatzweise) und Aktivkohlebehandlung sollte man nur mit suboptimalen Ergebnissen rechnen. "Neutralalkohol" hört sich vielleicht trivial an, i...
von gorbi73
1. Nov 2018, 18:01
Forum: Vorstellung neuer Mitglieder
Thema: Hallo zusammen!
Antworten: 8
Zugriffe: 622

Re: Hallo zusammen!

Danke für das Lob vom Meister :D
Geplant ist schon dass der Liebig irgendwann durch eine Kühlspule ersetzt werden soll. Mal sehen wann ich mir das antue so ein Ding zu zwirbeln.
von gorbi73
31. Okt 2018, 19:16
Forum: Vorstellung neuer Mitglieder
Thema: Hallo zusammen!
Antworten: 8
Zugriffe: 622

Re: Hallo zusammen!

Danke für die freundliche Aufnahme :) Die Kolonne ist ein handelsübliches 42er Cu-Installationsrohr mit aufgestecktem Boka-Head. Der Refluxkühler ist ein 40cm 22/15mm Liebig, das ist eigentlich mein Potstillkühler. Da ich mir den Stress mit Spirale wickeln erstmal nicht antun wollte hab ich mir geda...
von gorbi73
31. Okt 2018, 13:00
Forum: Vorstellung neuer Mitglieder
Thema: Hallo zusammen!
Antworten: 8
Zugriffe: 622

Hallo zusammen!

Hallo zusammen, ich beschäftige mich seit einem knappen Jahr mit dem interessanten Hobby der Stofferzeugung, habe hierzu auch fleißig in den einschlägig bekannten Paralleluniversien herumgeschmökert. Angefangen habe ich wie wohl fast jeder mit einer normalen Topfdestille. Die letzten Monate habe ich...