hobbybrennen.ch sucht Daten von Steinobst!

Obst ernten oder kaufen, verarbeiten, vergären und brennen
Antworten
Benutzeravatar
Hügelwilli
Site Admin
Beiträge: 130
Registriert: 10. Okt 2018, 21:47

hobbybrennen.ch sucht Daten von Steinobst!

Beitrag von Hügelwilli » 21. Mai 2019, 13:55

Für unseren "Obstmaischerechner" sammeln wir Daten des Volumens der Steine von Steinobst, also Kirsche, Zwetschge, Schlehe usw.
Über das Gewicht der Steine der verschiedenen Steinobstsorten haben wir zwar was gefunden, nicht aber über das Volumen. Und das Volumen ist für unsere Zwecke entscheidend.

Also: Wenn jemand mal ein paar Früchte entkernt (muss nicht für Schnaps sein), kann er uns mit einer Küchenwaage und einem kleinen Messbechern sehr helfen. Bitte dann diese Daten hier in diesen Thread posten:

Fruchtsorte:
Anzahl der Früchte:
Gewicht des ganzen Obsts:
Gewicht der Kerne:
Volumen der Kerne:
Süsse der Früchte:


Je nach Waage und Messbecher reichen schon 100g Früchte.

Das Volumen der Steine kann so bestimmt werden:
- Man gibt die Steine in einen passenden Messbecher und wiegt das ab.
- Dann gibt man mindestens soviel Wasser dazu, daß alle Zwischenräume gefüllt sind.
- Das wiegen und den Volumenwert ablesen.
- ml(Steine) = ml(Volumenwert) + g(1.Messung) - g(2.Messung)

Also zB wiegt der Messbecher allein 30g. Mit den Steinen 50g. Also wiegen die Steine 50 - 30 = 20g. Dann fülle ich Wasser dazu, habe nun 85g und 60ml. Die Steine haben also ein Volumen von 60 + 50 - 85 = 25ml.

Die Süsse muss nur erahnt werden. Also ob die Früchte "normal süss" für die jeweilige Obstsorte sind oder zB "eher wenig süss". Wir brauchen das, um von dem Gewicht der Früchte auf das Volumen des Fruchtbreis schließen zu können. Messen kann man das schlecht, da ungematschte Früchte meist Luft enthalten. Je süsser die Früchte, desto schwerer sind sie auch.

Im "Obstmaischerechner" stehen hinter dem Wert "% unverg. Stoffe mit Steinen" manchmal ein Fragezeichen. Diese Sorten haben wir noch nicht gemessen und Messungen sind für uns daher besonders interessant. Bei den ohne Fragezeichen hat eine Messung schon stattgefunden, wir sind aber trotzdem an einer Zweitmessung interessiert. Auch von Steinobst, welches nicht aufgeführt ist, sind Messwerte interessant. Wir würden den Rechner dann um diese Obstsorte erweitern.


Vielen Dank im Vorraus!
HW

Benutzeravatar
derwo
Beiträge: 560
Registriert: 20. Okt 2018, 21:35

Re: hobbybrennen.ch sucht Daten von Steinobst!

Beitrag von derwo » 22. Mai 2019, 21:00

Fruchtsorte: Pfirsich
Anzahl der Früchte: 5
Gewicht des ganzen Obsts: 658g
Gewicht der Kerne: 41g
Volumen der Kerne: 51ml. Sie schwammen, aber ich konnte sie gut etwas festklemmen im Messbecher.
Süsse der Früchte: Unreif, hart, sauer. Billigste Supermarktsonderangebotsware. Ergibt mit Zucker ein halbwegs essbares Kompott.

Benutzeravatar
Hügelwilli
Site Admin
Beiträge: 130
Registriert: 10. Okt 2018, 21:47

Re: hobbybrennen.ch sucht Daten von Steinobst!

Beitrag von Hügelwilli » 23. Mai 2019, 09:59

Pfirsiche haben normalerweise ein spezifisches Gewicht von 1.033, diese unreifen wohl nur 1.020. Also war das Volumen der Pfirsiche 658g : 1.020 = 645ml.
51ml : 645ml = 7.9% Steinvolumen. Der Stein macht deutlich mehr aus als gedacht. Ich hatte nicht berücksichtigt, daß Pfirsichsteine ja nicht flach sondern rund sind.
Ich hab den Wert für Pfirsich angepasst und das Fragezeichen dahinter gelöscht. Auch den Wert bei Nektarine hab ich etwas angepasst, da er wahrscheinlich ähnlich ist.

Benutzeravatar
derwo
Beiträge: 560
Registriert: 20. Okt 2018, 21:35

Re: hobbybrennen.ch sucht Daten von Steinobst!

Beitrag von derwo » 12. Jun 2019, 09:39

Fruchtsorte: Weinbergpfirsich
Anzahl der Früchte: 6
Gewicht des ganzen Obsts: 593g
Gewicht der Kerne: 14g
Volumen der Kerne: 17ml.
Süsse der Früchte: Teilweise reif, teilweise noch nicht.
Ich hab zwar schonmal Weinbergpfirsiche eingemaischt, war aber nun doch überrascht, wie klein die Steine sind.

Benutzeravatar
Hügelwilli
Site Admin
Beiträge: 130
Registriert: 10. Okt 2018, 21:47

Re: hobbybrennen.ch sucht Daten von Steinobst!

Beitrag von Hügelwilli » 12. Jun 2019, 15:11

Leider gibt es für Weinbergpfirsich keinen Eintrag bei naehrwertrechner.de.
Schlussendlich bin ich zwar hier fündig geworden:
https://fddb.info/db/en/food/natural_pr ... index.html
Aber leider sind es längst nicht so genaue Angaben.

Die Steine machen tatsächlich überraschend wenig aus, nur 2.9% vom Gesamtvolumen. Bei normalen Pfirsichen waren es 7.9%.
Ich hab den Rechner um diese Obstsorte erweitert.

Benutzeravatar
azeotrop
Beiträge: 299
Registriert: 26. Okt 2018, 21:17

Re: hobbybrennen.ch sucht Daten von Steinobst!

Beitrag von azeotrop » 25. Jun 2019, 09:59

Fruchtsorte:  Süßkirschen groß
Anzahl der Früchte:  25 
Gewicht des ganzen Obsts:  229,5 g
Gewicht der Kerne:  12,2 g
Volumen der Kerne:  16,2 ml. Nur 4 Stück schwammen, konnte ich festklemmen.
Süsse der Früchte:  reif, noch bissfest, mittelsüß, typischer Kirschgeschmack
Es grüßt Azeotrop
"Doubt not, therefore, sir, but that distilling is an art, and an art worth your learning."
(Isaak Walton)

Benutzeravatar
Hügelwilli
Site Admin
Beiträge: 130
Registriert: 10. Okt 2018, 21:47

Re: hobbybrennen.ch sucht Daten von Steinobst!

Beitrag von Hügelwilli » 25. Jun 2019, 12:42

Dankeschön!

Süßkirschen haben wir schon. Mal schaun, ob deine anders sind:
Schätzungsweise 150g/l Zucker, also SG 1.057, also haben sie 217ml Volumen. 16.2 : 217 = 7.5% Volumen machen die Kerne aus.
Bei den anderen Süßkirschen waren es 8%. Es freut mich, daß das Ergebnis ähnlich ist. Weil wenn jede Kirsche anders wäre, würde der Rechner wenig Sinn machen.
Die Mitte der beiden Messungen ist 7.75%. Ich ändere den Wert im Rechner heute abend sowohl für Süß- als auch Sauerkirschen.

Benutzeravatar
azeotrop
Beiträge: 299
Registriert: 26. Okt 2018, 21:17

Re: hobbybrennen.ch sucht Daten von Steinobst!

Beitrag von azeotrop » 25. Jun 2019, 14:41

HW

Ich hatte mir auch gedacht dass ein paar zusätzliche Messungen nichts schaden.
Wenn mir wieder was in die Finger fällt, werden wieder Kerne abgelutscht. :lol:
Es grüßt Azeotrop
"Doubt not, therefore, sir, but that distilling is an art, and an art worth your learning."
(Isaak Walton)

Benutzeravatar
Hügelwilli
Site Admin
Beiträge: 130
Registriert: 10. Okt 2018, 21:47

Re: hobbybrennen.ch sucht Daten von Steinobst!

Beitrag von Hügelwilli » 25. Jun 2019, 15:59

Guter Plan! Angeblich soll es ja auch gar nicht verkehrt sein, ein Teil des Obstes auch undestilliert zu sich zu nehmen. :lol:

Benutzeravatar
derwo
Beiträge: 560
Registriert: 20. Okt 2018, 21:35

Re: hobbybrennen.ch sucht Daten von Steinobst!

Beitrag von derwo » 12. Aug 2019, 20:30

Fruchtsorte: Zwetschgen
Anzahl der Früchte: 7
Gewicht des ganzen Obsts: 233g
Gewicht der Kerne: 12g
Volumen der Kerne: 14ml.
Süsse der Früchte: Normal.

Benutzeravatar
Hügelwilli
Site Admin
Beiträge: 130
Registriert: 10. Okt 2018, 21:47

Re: hobbybrennen.ch sucht Daten von Steinobst!

Beitrag von Hügelwilli » 13. Aug 2019, 13:36

Zwetschgen sind natürlich wichtige Brennfrüchte!

96g/l Zucker, SG 1.034, also haben die 233g 225ml Volumen. 14 : 225 = 6.2% machen die Steine also vom Volumen aus. Wir hatten bisher 7% geschätzt. Ich werde den Wert im Rechner anpassen.

Benutzeravatar
azeotrop
Beiträge: 299
Registriert: 26. Okt 2018, 21:17

Re: hobbybrennen.ch sucht Daten von Steinobst!

Beitrag von azeotrop » 16. Aug 2019, 23:17

Fruchtsorte: Pflaumen blau, groß
Anzahl der Früchte: 4
Gewicht des ganzen Obsts: 452g
Gewicht der Kerne: 7,7g
Volumen der Kerne: 7,2ml.
Süsse der Früchte: Normal.

3 Kerne wogen je 2g, aber einer der Kerne wog nur 1,5g und sah auch etwas kleiner aus. Er schwamm mit minimalem Auftrieb oben. Die Durchschnittswerte sollten einigermaßen passen.
Es grüßt Azeotrop
"Doubt not, therefore, sir, but that distilling is an art, and an art worth your learning."
(Isaak Walton)

Benutzeravatar
azeotrop
Beiträge: 299
Registriert: 26. Okt 2018, 21:17

Re: hobbybrennen.ch sucht Daten von Steinobst!

Beitrag von azeotrop » 17. Aug 2019, 19:30

Fruchtsorte: Nektarinen
Anzahl der Früchte: 4
Gewicht des ganzen Obsts: 721g
Gewicht der Kerne: 45,1g
Volumen der Kerne: 41,6 ml.
Süsse der Früchte: Normal.
Es grüßt Azeotrop
"Doubt not, therefore, sir, but that distilling is an art, and an art worth your learning."
(Isaak Walton)

Benutzeravatar
Hügelwilli
Site Admin
Beiträge: 130
Registriert: 10. Okt 2018, 21:47

Re: hobbybrennen.ch sucht Daten von Steinobst!

Beitrag von Hügelwilli » 21. Aug 2019, 21:04

Pflaumen haben wir ja schon gemessen. mal schauen, wie deine waren. 96g/l Zucker, also SG 1.037. Also haben die 452g 436ml. 7.2 : 436 = 1.7% machen die Steine vom Volumen aus. Wir hatten bisher 1.5%. Ich werde den Wert im Rechner auf den Mittelwert 1.6 ändern.

Nektarinen sind bisher nur geschätzt. 135g/l Zucker, also SG 1.052. Also haben die 721g 685ml. 41.6 : 685 = 6.1% machen die Steine vom Volumen aus. 7.7% hatten wir geschätzt. Ich werde den Wert auf 6.1% korrigieren.

Dankeschön!

Benutzeravatar
derwo
Beiträge: 560
Registriert: 20. Okt 2018, 21:35

Re: hobbybrennen.ch sucht Daten von Steinobst!

Beitrag von derwo » 22. Aug 2019, 20:09

Fruchtsorte: Wilde Mirabellen, selber gepflückt bzw aufgesammelt
Anzahl der Früchte: 27
Gewicht des ganzen Obsts: 205g
Gewicht der Kerne: 15g
Volumen der Kerne: 15ml
Süsse der Früchte: Könnten etwas süsser sein.

Gekaufte Mirabellen sind etwas größer.

Benutzeravatar
Hügelwilli
Site Admin
Beiträge: 130
Registriert: 10. Okt 2018, 21:47

Re: hobbybrennen.ch sucht Daten von Steinobst!

Beitrag von Hügelwilli » 24. Aug 2019, 00:01

Mirabellen sind im Rechner bisher nur geschätzt. 154g/l Zucker normalerweise, deine vielleicht 110g/l, also SG 1.042. Also haben die 205g 197ml. 15 : 197 = 7.6% machen die Steine vom Volumen aus. 7.1% hatten wir geschätzt. Ich werde den Wert auf 7.6% korrigieren.

Benutzeravatar
azeotrop
Beiträge: 299
Registriert: 26. Okt 2018, 21:17

Re: hobbybrennen.ch sucht Daten von Steinobst!

Beitrag von azeotrop » 25. Aug 2019, 20:54

Ich durfte Nachbars Mirabellenbaum leeren und habe auch gewogen.

Fruchtsorte: Mirabellen, selber gepflückt
Anzahl der Früchte: 10
Gewicht des ganzen Obsts: 130 g
Gewicht der Kerne: 6,9 g
Volumen der Kerne: 6 ml
Süsse der Früchte: Normale Süße, nicht überreif

8 Kerne lagen unten im Gefäß, zwei schwammen fast vollständig eingetaucht oben.
Es grüßt Azeotrop
"Doubt not, therefore, sir, but that distilling is an art, and an art worth your learning."
(Isaak Walton)

Benutzeravatar
azeotrop
Beiträge: 299
Registriert: 26. Okt 2018, 21:17

Re: hobbybrennen.ch sucht Daten von Steinobst!

Beitrag von azeotrop » 25. Aug 2019, 20:56

Ich durfte auch Zwetschen pflücken und liefere hier den vermutlich 100sten Datensatz

Fruchtsorte: Zwetschen, selber gepflückt
Anzahl der Früchte: 10
Gewicht des ganzen Obsts: 258g
Gewicht der Kerne: 13,2g
Volumen der Kerne: 11,5ml
Süsse der Früchte: mittlere Süße, nicht überreif.
Es grüßt Azeotrop
"Doubt not, therefore, sir, but that distilling is an art, and an art worth your learning."
(Isaak Walton)

Benutzeravatar
Hügelwilli
Site Admin
Beiträge: 130
Registriert: 10. Okt 2018, 21:47

Re: hobbybrennen.ch sucht Daten von Steinobst!

Beitrag von Hügelwilli » 26. Aug 2019, 14:55

Zwetschgen und Mirabellen haben wir ja schon gemessen. Mal schaun:

Mirabellen:
154g/l Zucker, SG 1.059. Also haben die 130g 123ml. 6 : 123 = 4.9% machen die Steine vom Volumen aus. Wir hatten bisher 7.6%. Ich werde den Wert im Rechner auf den Mittelwert 6.3 ändern.

Zwetschgen:
96g/l Zucker, SG 1.037. Also haben die 258g 249ml. 11.5 : 258 = 4.6% machen die Steine vom Volumen aus. Wir hatten bisher 6.2%. Ich werde den Wert im Rechner auf den Mittelwert 5.4 ändern.

Dankeschön!

Antworten