Arrack

Brände aus Maischen, welche weder Obstbränden, Getreidebränden oder Rum zuzuordnen sind.
Benutzeravatar
derwo
Beiträge: 1182
Registriert: 20. Okt 2018, 21:35

Re: Arrack

Beitrag von derwo » 29. Jun 2020, 10:25

Daß man das Diacetyl sogar zwischen den Fingern spürt, kommt mir seltsam vor. Ist es nicht einfach die Butter, welche du als Antischaum vielleicht zugegeben hast?

Benutzeravatar
Grog
Beiträge: 203
Registriert: 22. Dez 2019, 05:06

Re: Arrack

Beitrag von Grog » 29. Jun 2020, 11:07

nix da, dachte mir dass 1m Kolonne sicher ist... ölig, schmierig... könnte aber gut auch vom übergekochten sein. Jedenfalls beim brennen des ersten batch ohne Dunder Pit war alles wie normal gehabt. Es muss einfach am Dunder Pit liegen.
Rum must, sugar may, water can...

Benutzeravatar
derwo
Beiträge: 1182
Registriert: 20. Okt 2018, 21:35

Re: Arrack

Beitrag von derwo » 29. Jun 2020, 22:25

Ja, am Dunder. Aber nicht am Diacetyl.

Benutzeravatar
Grog
Beiträge: 203
Registriert: 22. Dez 2019, 05:06

Re: Arrack

Beitrag von Grog » 30. Jun 2020, 09:55

Yup ich denke auch es ist irgend ne ölige Substanz die sich im Dunder gebildet hat. Man hört ja immer der Dunder ist für die rum oils verantwortlich.
https://homedistiller.org/forum/viewtop ... 11&t=33736
Hier habe ich jetzt kurz darüber gelesen. Muss wohl das sein, nur um welche Substanz es sich genau handelt keine Ahnung... ätherische Öle oder Diacetyl, kein Plan. Jedenfalls wir sind uns einig es kommt vom Dunder Pit. Nur vom normalen Dunder kenne ich das nicht.
Rum must, sugar may, water can...

Benutzeravatar
derwo
Beiträge: 1182
Registriert: 20. Okt 2018, 21:35

Re: Arrack

Beitrag von derwo » 30. Jun 2020, 18:58

Bem ominösem "Rum oil" weiß man noch gar nicht genau, um was es sich handelt. Es ist jedenfalls nicht in so großer Menge vorhanden, daß es sich durch ein öliges Gefühl bemerkbar machen könnte. Noch vor kurzem hat man gedacht, Rum oil wäre ein Terpen. ZB ätherische Öle aus Zitrusschalen sind auch Terpene. Inzwischen denkt man, Rum oil sind Rosen-Ketone.

Benutzeravatar
Grog
Beiträge: 203
Registriert: 22. Dez 2019, 05:06

Re: Arrack

Beitrag von Grog » 1. Jul 2020, 08:54

Mal gucken was ich beim Feinbrand berichten kann. Vielleicht pendelt sich da die Temperatur irgendwo ein wo das Zeug wieder so aus dem LK kommt und wir haben zumindest ein Siedegrad der uns vielleicht weiter bringt.
Rum must, sugar may, water can...