WhatsApp-Protokoll-Notizbuch

Für alles, was sonst nirgendwo hinpasst
Benutzeravatar
Alk52
Beiträge: 360
Registriert: 17. Jun 2019, 13:42

WhatsApp-Protokoll-Notizbuch

Beitrag von Alk52 »

Gläschen sammeln ist ja doch langweilig, meine Kladde war auch irgendwie verlegt, also habe ich nebenbei mit WhatsApp meine Daten notiert und eine für mich neue Funktionalität gefunden.

Schritt 1 ist eine (neue) Gruppe, zB. "Obstverwertung" mit einem Bekannten einrichten, der anschließend seine Teilnahme beendet und so eine Gruppe ohne externe Teilnehmer existiert.
Die meisten von uns kennen die akustische, gesprochene Nachricht, aber..

Schritt 2 - Texteingabe öffnen und unter Android gibt es ein weiteres Mikrofonsymbol über den Buchstaben, damit wird der gesprochene Text in eine schriftliche Nachricht gewandelt und kann gespeichert werden.
Ein Bild zeigt mehr, als man auf den ersten Blick sieht - nichts ist ohne Grund.
Benutzeravatar
Hügelwilli
Site Admin
Beiträge: 261
Registriert: 10. Okt 2018, 21:47

Re: WhatsApp-Protokoll-Notizbuch

Beitrag von Hügelwilli »

Bei meinem Android geht das nicht nur bei WhatsApp, sondern zum Beispiel auch bei der Notiz-App ("Samsung Notes"). Da ist auch das Mikrofonsymbol, mit dem sich dann ebenfalls die Spracherkennung von Google öffnen lässt. Ich glaube, bei allen Apps, wo ich Text eingeben kann, kann ich auch diese Spracherkennung öffnen. Mit WhatsApp hat das nichts zu tun.
Benutzeravatar
Seleni
Beiträge: 172
Registriert: 31. Okt 2018, 08:16

Re: WhatsApp-Protokoll-Notizbuch

Beitrag von Seleni »

Danke für den Tipp, Alk. Ich habe mir das jetzt auch eingerichtet. Ist auch für Kochrezepte ideal.