Suche Rezept für Kümmelgeist

Spirituosen hergestellt durch Destillation von Alkohol und unvergärten Früchten oder Gewürzen
Antworten
Benutzeravatar
azeotrop
Beiträge: 313
Registriert: 26. Okt 2018, 21:17

Suche Rezept für Kümmelgeist

Beitrag von azeotrop » 25. Sep 2019, 19:19

Hallo Forum

Im möchte gerne Kümmelgeist machen. Also nicht nur mazerieren, sondern auch brennen/geisten.

Ich würde gute 100g Kümmel pro Liter 50% Alk 2 Wochen mazerieren und dann alles in den Kessel werfen und mit Rührwerk brennen.

Wenn ihr das schon mal gemacht habt, wäre ich für Verbesserungsvorschläge dankbar.
Eventuell könnte man ja neben Kümmel noch andere Zutaten verwenden, die gut harmonieren.
Ich würde mich über Ideen freuen.
Es grüßt Azeotrop
"Doubt not, therefore, sir, but that distilling is an art, and an art worth your learning."
(Isaak Walton)

Benutzeravatar
Rubelstrudel
Beiträge: 16
Registriert: 18. Sep 2019, 14:20

Re: Suche Rezept für Kümmelgeist

Beitrag von Rubelstrudel » 26. Sep 2019, 14:35

Du willst Aquavit machen. Das heilige lebenskraftwasser aus Scandinavien.
https://de.wikipedia.org/wiki/Aquavit

Kümmel ist die hauptingredientz, und dazu addiert man oft dillsamen, Koriander, Fenchel, Zimt, Nelken und Dill. Mein geheime ingredientz ist Engelsüß, Gewöhnliche Tüpfelfarn die ein wunderbare süsse und lakritzegeschmeck macht.
https://de.wikipedia.org/wiki/Gew%C3%B6 ... BCpfelfarn

Benutzeravatar
aragones
Beiträge: 201
Registriert: 23. Okt 2018, 07:16

Re: Suche Rezept für Kümmelgeist

Beitrag von aragones » 26. Sep 2019, 15:56

@azeotrop
Ich würde gute 100g Kümmel pro Liter 50% Alk 2 Wochen mazerieren und dann alles in den Kessel werfen und mit Rührwerk brennen.
ich befürchte 100g Kümmel pro Liter sind etwas zu viel...zumindest beim mazerieren .. nur mit Aromakorb vermutlich ok.
ich habe " Ouzo" angesetzt mit Anis ( Stern und Samen) und Fenchel Samen etc. auf 5 Liter mit ca 60% Neutralem und 50 Gramm Gewürzmischung . Er schmeckte zumindest ähnlich intensiv wie die gekauften.

Im Kleinbrennerei- und Kelterei-Bedarf werden fertige Ouo Gewürzmischungen angeboten 1Kg Pack für ca. 100 Liter Primer Sprit.
Ich vermute alles was so in die Richtung geht reicht eine ähnliche Dosierung.
Ich würde also ggf mal mit weniger anfangen .. aber notfalls kannst du es nach dem Destillieren ja nochmal runter verdünnen mit Neutralem...
Viel Erfolg und viel Spass dabei

Aragones
Habe die Ehre Herr Geheimbrannt!

Benutzeravatar
azeotrop
Beiträge: 313
Registriert: 26. Okt 2018, 21:17

Re: Suche Rezept für Kümmelgeist

Beitrag von azeotrop » 26. Sep 2019, 16:47

aragones
Danke für den Hinweis. Ich werde die Menge reduzieren.

Rubelstrudel
Danke, das klingt ja sehr interessant. Welche Mengen von welcher Zutat würdest du empfehlen?
Vom Engelsüß werden die Wurzeln verwendet, oder? Ist für mich ganz unbekannt.
Es grüßt Azeotrop
"Doubt not, therefore, sir, but that distilling is an art, and an art worth your learning."
(Isaak Walton)

Benutzeravatar
Rubelstrudel
Beiträge: 16
Registriert: 18. Sep 2019, 14:20

Re: Suche Rezept für Kümmelgeist

Beitrag von Rubelstrudel » 26. Sep 2019, 21:28

Mein Opa hat ein sehr gutes aquavit gemacht für jeden weinachts-abend, aber sein rezept war geheime und er hat den geheimnis zu himmel mitgebracht. Ein klassischer norwegischer Weinachtsaquavit möchtest so gemacht sein:

Es beginnt mit neutralem Alkohol. Ob es mit 96% oder 40% am besten ist, ist ein sehr umstrittenes Thema. Ich finde 60% ein gutes mittel weg ist. Für jeden liter alcohol benutzen man die folgende gewurze:

3 Teelöffel Kümmel
1 Teelöffel kreuzkümmel
1 Teelöffel fenchel
1 Teelöffel dillsamen
1-2 stuck sternanis (oder Engelsüss wurzeln)
2 Teelöffel koriander
1-2 gewürznelken
2cm zimtstange
1 kleine scheibe frischer ingwer

Engelsüsswurzeln ist gewascht und in 1cm stücken geschneidet. Engelsüss muss nur für 3-5 tage mazeriert werden den bitterstoffen nicht zu extrahieren.

Mein opa hat for 2 wochen mazeriert, und danach die gewurze abgescheidet. Aber ob man ein destillationsapparat haben, Vor 2-3 wochen mazerieren und danach destillieren wie ein gin. Wenn dass gewurz-geschmeck zu stark ist, verdünnen man mit neutral alcohol. Am mindestens 6 Monaten in Eichenfässern reifen, vorzugsweise 12 monaten. (Oder mit eichen-chips in glas reifen).

Antworten