Hallo in die Runde, Umwandler stellt sich vor

Wer öfter schreiben möchte, sollte sich hier vorstellen
Umwandler
Beiträge: 37
Registriert: 7. Sep 2023, 20:24
Wohnort: im Norden von NRW

Hallo in die Runde, Umwandler stellt sich vor

Beitrag von Umwandler »

Ich möchte mich auch gerne vorstellen.

Ich habe vor ca. 2 Jahren mit dem Hobby angefangen.
Als ich damals im Herbst in unseren Obstgarten gemäht habe und das viele Obst an den Bäumen und auf dem Boden gesehen habe,kann mir der Gedanke dies zu nutzen oder "Umzuwandeln".
Auch Wein und Bier wird seit einen Jahr selbstgemacht.

Da wir Landwirtschaft zuhause haben stellen meine Brüder und ich auch Wurst und Räucherwaren her.
Daher ist auch der Zugang zu eigenem Getreide und Mais kein Problem.

Auch ich habe mit den üblichen Büchern angefagen und diese mehr oder weniger verstanden :lol:
Dann bin auf dieses Forum gestoßen und muss meinen Hut vor den Leuten ziehen, die ihr Wissen und Erfahrung mit anderen teilen.
Ich habe dadurch in der Zeit schon so viel gelernt und verstanden das meine Ergebnisse trinkbar werden.
Aber ich habe auch noch viele Fragen. :?:

Einige Obst- und Getriedemaischen sind schon durch. Besonders gespannt bin ich auf den Bourbon, dieser reift seit fast einem Jahr auf Eichenstiks.
Zur Zeit ist Zwetschge am Gären, davon sind unmengen an den Bäumen.

Gebrannt wird im Doppelmantelkessel oder Edelstahlbierfass als Potstil oder Reflux, LM oder VM für Neutralen.
Alles aus Edelstahl als 2 Zoll Triclamp. Zur Zeit wird mit Gas befeuert, aber es wird wohl bald teilweise auf Strom umgestellt.
Schweißen,Löten oder bearbeiten von Edelstahl sind kein Problem. Daher habe ich fast alles selbstgebaut.
Ich werde zu einem späteren Zeitpunkt mal ein paar Bilder meiner Anlage und Konfigurationen reinstellen. :+1:

Verzeiht mir wenn ich nicht immer so schnell mit Antworten bin, aber arbeiten muss ich auch noch.
Von den vielen Hobbys kann man bekanntlich nicht leben.
Ich werde euch ggf. mit Fragen löchern aber auch gerne meine Erfahrungen Teilen, davon lebt ein Forum und nicht nur das Wissen raussaugen und nichts zur Gemeinschaft beitragen. :naughty:

Hier wird sehr freundlich mit den Leuten umgegangen, das kenne von anderen Foren ganz anders.

So,erstmal Schluss der vielen Worte über mich.

Mfg
Der Umwandler
Benutzeravatar
Alchemist
Beiträge: 345
Registriert: 2. Feb 2023, 13:12

Re: Hallo in die Runde, Umwandler stellt sich vor

Beitrag von Alchemist »

Guten Morgen Umwandler,

schön, dass du hierher gefunden hast. Du dürftest schon einiges an Wissen mitgebracht haben.

Bin gespannt auf deine Erfahrungsberichte.

Viel Spaß hier.
Benutzeravatar
azeotrop
Beiträge: 2215
Registriert: 26. Okt 2018, 21:17

Re: Hallo in die Runde, Umwandler stellt sich vor

Beitrag von azeotrop »

Lieber Umwandler
Herzlich Willkommen im Forum.
Es grüßt Azeotrop
"Doubt not, therefore, sir, but that distilling is an art, and an art worth your learning."
(Nixon & McCaw)